"Meine Mutter ist schizophren, trotzdem liebe ich sie"

"Ich war irgendwie immer die Mutter meiner Mutter" Nilüfer Türkmen beim NDR "Das rote Sofa!"

An die 300.000 Kinder wachsen in Deutschland mit einem schizophrenen Elternteil auf - die wenigsten aber sprechen offen darüber. Nilüfer Türkmen hat das Buch "Als Mama mit der Lampe sprach: Meine Kindheit mit einer schizophrenen Mutter" über ihre Kindheit und ihr Heranwachsen mit einer an Schizophrenie erkrankten Mutter geschrieben. Eine besondere Geschichte, aber kein Einzelfall.

Türkmen über ihre Kindheit "Meine Mutter war schizophren"

Das Schweigen durchbrechen

Ein Artikel des Weser-Kuriers von Sarah Essing 10.06.21

Sie hat viel zu erzählen

Ein Artikel des Weser-Kuriers von Micha Bustian 05.09.18

Ich fühle mich stark, obwohl ich klein bin

 

Ein Artikel des Martinclubs von Gabriele Becker - S.18 Ausgabe 4, 2018

Die Politik-Stürmerin

Ein Artikel von Lieselotte Scheewe aus dem Weser-Kurier 07.05.18